COVID-19 Informationen

Downloads zur Schutzimpfung gegen COVID-19

 

AUFKLÄRUNGSMERKBLATT Biontech
Zur Schutzimpfung gegen COVID-19 (Corona Virus Disease 2019) – mit mRNA-Impfstoffen –

ANAMNESEBOGEN Biontech
Schutzimpfung gegen COVID-19 (Corona Virus Disease 2019)mit mRNA-Impfstoff

Aufklärungsmerkblatt AstraZeneca

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19-Vektorimpfstoff/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile

Einwilligungserklärung AstraZenca

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19-Vektorimpfstoff/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

 

Liebe Patienten,

ab dem 01.04.2021 gehört die Rheingaupraxis zu den Praxen, die zur Bekämpfung der Pandemie beitragen und die bereits mehrere hunderte Patienten in den eigenen Praxisräumen mit den COVID-19-Impfstoffen versorgen konnten.

Dies ist mit einem sehr großen, logistischen und personellen Mehraufwand verbunden. Das hohe Aufkommen an Fragen rund um das Thema COVID-19, Impfanmeldung per Telefon und E-Mail, versuchen wir stets zeitnah und beratend zu bearbeiten. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies neben dem normalen Praxisbetrieb nicht immer direkt möglich ist.

Um bestmöglich auf den Ansturm reagieren zu können; wurden zusätzliche Impfsprech-stunden und Hausbesuchsimpftouren eingeführt, damit auch unsere immobilen Patienten rundum versorgt sind und der Praxisablauf so normal wie möglich weiterlaufen kann.

Bei Fragen Rundum das Thema COVID-19-Impfungen wenden Sie sich bitte unter 06723-3425 oder info@rheingaupraxis.de an uns.

 

COVID-19-Impfungen

Ablaufplan:

-sehr kurzfristig erfahren wir meist, welcher und wieviel Impfstoff uns für die kommende Woche zur Verfügung steht. Daher sind eine Planung und Terminierung weit im Voraus nicht möglich.

-einen Impftermin können Sie telefonisch, per E-Mail oder in einem persönlichen Arztgespräch vor Ort vereinbaren.

-das Vormerken, Vorabanmelden und Registrieren auf einer Liste ist in der Rheingaupraxis nicht möglich.

-wir halten uns stets an die Priorisierungsgruppen. Somit werden die Termine ausschließlich nach der vorgegebenen Impfpriorisierung vergeben. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- der Einwilligungs- und Aufklärungsbogen sollte vor Ihrem Impftermin auf der Homepage unter www.rheingaupraxis.de Button COVID-19-Informationen runtergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden.   

 

 

 

COVID-19-Testung

 

Wir führen in der Praxis täglich sowohl PCR-Tests als auch COVID-19-Schnelltests durch.    

Hierzu kontaktieren Sie uns bitte über unser Infekttelefon unter 06723-9169812, um einen kurzfristigen Termin zu vereinbaren.

Darüber hinaus führen wir eine gesonderte Infektsprechstunde für Patienten mit Erkältungs-symptomen durch; die außerhalb der Sprechstunden, ausschließlich mit Termin und ohne Kontakt zu anderen Patienten stattfindet. Auch hierfür bitten wir Sie, vorab unbedingt telefonisch unter 06723-9169812 einen Termin mit uns zu vereinbaren, um uns und die Mitmenschen zu schützen.